8. März 2017

ZARA – Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit präsentiert den Rassismus Report 2016

RR 16 Bild

 

Der Rassismus Report 2016 beinhaltet eine Auswahl der von ZARA im Jahr 2016 aufgenommenen und  dokumentierten rassistischen Vorfälle in Österreich. Die gegliederte Falldokumentation veranschaulicht, in welchen Lebensbereichen Personen mit Rassismus konfrontiert sind und macht sichtbar, aufgrund welcher Merkmale Personen ausgeschlossen, abgewertet und angegriffen werden.

 

 

 

 

Termin:
21. März 2017 (Internationaler Tag gegen Rassismus)
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Ort: Presseclub Concordia
Bankgasse 8, 1010 Wien

 

 

Cover_Broschüre_CounterACT

Außerdem stellen wir die neue Broschüre CounterACT! – Aktiv gegen Hass und Hetze im Netz vor. Diese richtet sich vorwiegend an die im Netz und vor allem in den sozialen Netzwerken aktivste Gruppe, Jugendliche und junge Erwachsene. Die Print-Broschüre zeigt -ergänzend zur Online- Plattform CounterACT! – anhand von konkreten Beispielen, was User*innen selbst gegen bedenkliche Inhalte unternehmen können.

 

 

Rückfragehinweis:

ZARA – Zivilcourage und Anti‐Rassismus‐Arbeit

Claudia Schäfer

Tel.: 01‐929 13 99‐18

E-Mail: presse@zara.or.at

ZARA Newsletter